​​​Frank Vieweg (Zonk, ex firefighterdtzb)

    • So unfassbar und traurig!
      Franks Frau, Steffen und seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschend. Das Freunde da sind, bei denen sich die Familie und Angehörige mit all ihrer Trauer lassen können.

      In Gedanken bei der Familie.
      Monika

      Sicherheit für Biker
      Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!
    • Liebe Angehörigen und Freunde vom Frank,
      wir möchten Euch unser tiefstes Mitgefühl und Beileid aussprechen.
      Man kann den Verlust eines geliebten Menschen leider nicht in Worte schreiben, unsere Gedanken sind sehr oft bei Euch.

      Wir sind inzwischen froh, dass wir dank Google, endlich einen Namen haben, um diesen Unfall vom Freitag Abend um ein weiteres Stück als einer der Ersthelfer zu verarbeiten (Wir würden es jederzeit wieder tun, statt vorbei zu fahren).

      Wir wünschen der Familie und den Freunden viel Kraft.

      Liebe Grüße

      Gregor und Sabine
    • Hallo Gregor, nachdem wir ja heute bereits telefoniert haben, möchte ich mich auch hier noch einmal recht herzlich bei Euch bedanken, dass Ihr angehalten und geholfen habt. Das ist in der heutigen Zeit leider nicht mehr als "normal" vorauszusetzen. Auch wenn die Hilfe letztendlich nicht dazu geführt hat, dass mein Sohn heute noch lebt, habe ich wenigstens die Gewissheit, dass alles getan wurde, was möglich war. Ich weiß, dass die komplette Erste-Hilfe-Kette vorbildlich funktioniert hat und ich weiß, dass Frank nicht leiden musste. Da wir ja von offizieller Seite bis heute noch keinerlei Informationen erhalten haben und die anwaltlich angeforderte Akteneinsicht noch dauert, müssen wir uns alle Informationen zum Unfallhergang und zu den Maßnahmen nach dem Unfall scheibchenweise zusammentragen. Aber jedes weitere Puzzlestück hilft uns, mit der Situation umzugehen.

      Ich hoffe für Dich und Sabine, dass Ihr die Bilder irgendwann vergessen könnt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass solche Bilder manchmal recht hartnäckig im Kopf bleiben.

      Alles Gute, wir bleiben im Kontakt.
    • Hallo zusammen,

      auch an dieser Stelle möchte ich mich noch mal, auch im Namen von Krystyna, ganz herzlich bei Euch allen für die gezeigte Anteilnahme bedanken. Mein besonderer Dank gilt denen, die gestern da waren, um den letzten Weg mit Frank gemeinsam zu gehen. Sogar Monika (Mehrsi) war da, das hat mich wirklich gefreut und damit hätte ich nicht gerechnet. Vielen Dank an ELo, Puma, Emsi, Imperator, Uleb und Rebella, ich habe mich wirklich gefreut, dass Ihr da wart. Hoffentlich habe ich niemanden übersehen, dann bitte ich an der Stelle schon mal um Entschuldigung. Aber es waren sooooo viele Menschen da, die sich von Frank verabschieden wollten, da kann man schon mal einen übersehen.

      Ich denke auch, dass wir Frank einen würdigen Abschied bereitet haben und das Konzert der Motorräder auf seinen letzten Metern war sehr beindruckend. Ich bin sicher, Frank hat zugeguckt und ein Grinsen im Gesicht gehabt. Auch wenn ich bei meiner Rede ein paar mal schlucken musste und einige kleine Pausen gebraucht habe, war es mir ein Bedürfnis, Frank noch ein paar letzte Worte mit auf den Weg zu geben. Sehr beeindruckend fand ich auch die Idee der RMBler, für Frank eine RMB-Fahne zu unterschreiben und vor seine Urne zu legen. Ich bin sicher, diese Fahne wird ihren Ehrenplatz in Franks Billardraum bekommen.

      Jetzt lassen wir Frank ruhen und schauen in die Zukunft. Auch wenn für mich feststeht, dass meine aktive Zeit als Motorradfahrer vorbei ist, freue ich mich trotzdem darauf, Euch wieder zu sehen. Auch ohne Motorrad werde ich bei diversen Treffen auf der Matte stehen und dann gern mit Euch einen guten Schluck in Gedenken an Frank trinken.

      Vielen Dank Euch allen
    • Erst JEZT gelesen - da so selten on hier....

      Das Leben verlangt uns immer wieder neue Kraft ab, für Dinge, die es zu er-/tragen gilt...

      KEIN Wort trifft das, was man da ausdrücken möchte...

      Meine tief empfundene Anteilnahme :rose:
      :wi: FUXX :thumbsup: - Ich gehe zum Anwalt ist so wie - das sag' ich meiner Mama - für "Erwachsene"... :sheuldoch: