Erfahrungen Navigon Cruiser?

    • Erfahrungen Navigon Cruiser?

      Hallo zusammen,
      so langsam aber sicher geht es auf die nächste Saison zu und wir brauchen eine zweite Navigationsmöglichkeit.
      Vergangene Saison haben wir uns ein Wayteq gekauft und sind bisher sehr zufrieden damit. Immer mal wieder kommt es vor, dass wir nicht gemeinsam unterwegs sind und ein zweites Navi sehr praktisch wäre. Da sich diese aber in Grenzen halten, Tina lieber hinterher fährt als selbst dem Navi zu folgen und ich ein wasserdichtes Smartphone habe wiedermal die Idee Navisoftware. Ich habe da letztes Jahr einiges probiert, Navigon Cruiser hinterließ den besten Eindruck. Hatte allerdings noch die ein oder andere Macke, unser Test war allerdings aber auch direkt nach Release.
      Hat jemand aktuelle Erfahrungen mit Navigon Cruiser? Auch auf längeren Strecken und in den Bergen? Dann bitte her damit! ;)
      Ciao,
      Stefan

      Auch 2018: BW-Stammtisch - Infos im BW-Forum
    • Ich hatte mir die App voriges Jahr mal zunächst zum kostenlosen testen runtergeladen und dann später bei einer Angebotsaktion (-20%) gekauft. Soweit bin ich damit zufrieden, die Routen die mir vorgeschlagen wurden waren prima und ich ware die wahrscheinlich sonst nicht so gefahren. Allerdings war die längste Route von Soest aus in die Nähe von Neuwied und wieder zurück, also nicht in die Berge oder so. Ansonsten Touren durchs Sauerland und OWL so zum Spaß. Dafür und für den reduzierten Preis ist die App i.O. da ich das _Handy sowieso immer dabei habe und ich so kein zusätzliches Navi brauch.
      Zusammen mit der GPS-Funktion zieht die App unter Android jedoch ganz gut am Akku, daher ist ein Ladeanschluss für das Handy bei längeren Fahrten zu empfehlen. Dies ist jedoch aber schon durch weitere Updates besser geworden. Bei Apple war/ist der Stromverbrauch nicht so ein Thema.
      Da es immer wieder neue Updates gibt, denke ich dass dieses auch noch besser wird, vieleicht schon ist, aber ich hab die Navifunktion seit Ende September nicht mehr gebraucht. Es gibt also immer wieder Updates für die App.
      Am Besten, die aktuelle Version zum Testen runterladen und dann selber entscheiden, Für mich ist die App ausreichend und der reduzierte Angebotspreis war für mich o.k.
      Gruß
      Franz
    • Hi Stefan,

      ich bin mit Navigo Cruiser sehr zufrieden. War zwar mit 60 EUR etwas teurer als zunächst eingeplant, aber die haben auch den Kurviger-Algorithmus integriert und das ist echt der Hammer, wo dich das DIng langführt, wenn du auf "maximal kurvig" eingestellt hast.
      Bin damit super über die Alpen nach Bozen und wieder zurückgekommen und habe die Investition bisher kein bißchen bereut. Auch für mehr oder weniger lange Runden im Hausrevier ist das Ding super; einfach ne Richtung auswählen für ne Rundfahrt und los gehts. Bisher bin ich noch nie auf gesperrte Strassen oder ähnliches gelotst worden, dafür aber auf nette asphaltierte Waldwege, die ich bisher einfach übersehen hatte und die sich schön kurvig durch Landschaft geschwungen haben.

      Gruß mit links


      Michael