Die Dicke wird neu aufgebaut ! :)

  • Moin Moin ihr Banditen ...


    in den letzten Tagen kamen hier und da ein paar Themen von mir bzgl. diverser Fragen / Probleme.

    Ich dachte mir nun, dass ich vielleicht einfach mal nen Fred starte zu meinem aktuellen Projekt.


    banditforum.de/easymedia/index.php?image/11665/


    Ich hab seit einigen Jahren meine "Dicke" 12er Kult. Die erste Zeit noch viel gefahren (macht einfach mega Spaß das Biest), dann kam Auslandsaufenthalt, Umzug, Wartungstau etc.


    Vor 2 Jahren hatte Sie dann leider ihre bis jetzt letzte eigene Fahrt.

    400km Überführung (neue Location)

    14-16L / 100km (bei moderater Fahrweise)

    Kette maximal gelängt

    Vordere Bremsen recht weit runter

    Motor, mehr als nur "etwas" feucht

    Optisch mittlerweile schon lange nicht mehr geil


    Kurzum, sie hatte etwas anderes verdient und ich hatte keine Zeit es ihr zu bieten ;(


    Am Ziel angekommen, wurde sie zerlegt und lagerte nun seit dem im Keller.


    WhatsApp Image 2020-04-05 at 19.15.32.jpeg



    Vor ein paar Wochen, war ich nun endlich mit meinem Auto soweit durch, dass jetzt etwas Zeit für ein neues Projekt vorhanden ist :)

    Sprich, die Dicke wird ENDLICH neu aufgebaut.


    Das hab ich schonmal teilweise gemacht, das endete aber z.b. damit, dass der Motor anschließend nicht mehr ganz dicht war... Immerhin hat er aber eine neue Steuerkette drinn :D Man kann ja schließlich nicht alles haben 8o


    Diesmal ist das Ziel aber, die Maschine soll anschließend optisch wieder was her machen und auch technisch keine Probleme mehr aufzeigen. (und nicht wie beim letzten mal, einfach nur laufen)


    Gleich vorweg, ich bin weder gelernter noch super mega erfahrener Schrauber. Eher so der DIY und Versuch macht klug typ. Im Hintergrund habe ich aber noch 2 Freunde mit Schrauber-Fachwissen, das hilft ganz gut weiter.

  • This threads contains 10 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.