Suzuki Bandit 1200S Vergaserkammern entleeren

  • Hallo,


    Da ich, nach meinem schweren PKW Unfall, immer wieder Rückschläge erleiden musste, hat meine Bandit 1200S, ca. 10.000 Km, WVCB, Bj. 2006, eine Standzeit von etwas über 4Jahren hinter sich. Da ich damals wieder einmal unerwartet, wiederholt und für längere Zeiten in der Klinik war, bin ich nicht dazu gekommen meine Vergaser leer laufen zu lassen. Mein Dealer sagte mir, dass ich die Bandit auf keinen Fall starten soll und ich in der Werkstatt rinrn Termin vereinbaren muss. Langt es nicht die Kammern leer laufen zu lassen oder ahebn sich in der Standzeit Ablagerungen gebildet, welche dem Vergaser und dem Motor schaden können. Bitte auch die Laufleistung beachten. Der Suzuki Dealer meinete, wenn ich die Bandit jetzt starten würde, könnte das zu einem teueren Schaden führen. MUss ich den Vergaser ausbauen undUltraschallreinigung unterziehen? Was eatet ihr mir, was ich tun soll?????

    Gruß, Jörg

  • This threads contains 24 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.