Tankdeckel schließt nicht ganz, steht über!

  • Hallo,


    habe immer nocgh das Problem , daß die bandit immer wieder nicht einwandfrei läuft, bei Speed alles einwandfrei, bei langsamerer Fahrweise immer wieder nur auf gefühlt 3 Zylindern.


    Nun mal eine Frage: stellte gestern fest , daß der Tankdeckel nicht bündig ist mit dem Befestigungsring, wenn ich den Tankdeckel mit dem Daumen drücke, kann ich diesen gut und gerne 4-5mm nach innen drücken. Nun meine Vermutung: Die Bandit (1200s 2003, WVA9) zieht ja den Sprit per Unterdruck, ist der Tank nicht korrekt verschlossen, ist der Unterdruck nicht so stark und es fließt weniger Sprit und Maschine läuft zu mager? Ist meine Vermutung korrekt?


    Vielen dank im Voraus für Eure Ideen


    Gruß Uwe aus Südbaden

  • This threads contains 7 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.