Kette und Ritzel Problem GSF1250/2007

  • Hallo,

    ich schraube seit 40 Jahren an Motorrädern, aber jetzt habe ich ein großes Fragezeichen auf der Stirn.

    Neue Kette und Ritzel habe ich gerade montiert. Endloskette 118Glieder DID endlos(nachgezählt), Kettenrad hinten 43 Zähne, Ritzel vorne 18 Zähne, 530er Teilung. Keine Höher oder Tieferlegung, orig Federbein, Moped steht frei auf Hauptständer.

    Das die Kette beim voll gelängten Federbein ziemlich lang erscheint ist mit klar, aber das ich die Spanner bis fast ganz hinten drehen kann, ohne das die Kette wirklich stramm wird habe ich so noch nicht gesehen??? Wenn das Moped belastet steht, bleiben bei der Kombination noch 3 maximal 4 Striche zum Spannen???

    Hat jemand eine Idee? Schwinge geschrumpft? Gummikette????

    Bin ich einfach nur zu doof und die Kette spannt sich noch sooooo weit beim belasten.

    Grüße

    Wolli

    DSC_0044.jpgDSC_0047.jpgDSC_0048.jpgDSC_0050.jpgDSC_0049.jpg

  • This threads contains 64 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.